* Statistik

  • *Benutzer gesamt: 341
  • *Letzter: Schlumpf

  • *Beiträge gesamt: 43009
  • *Themen gesamt: 5247
  • *Heute online: 84
  • *Am meisten online: 277
(11. September 2017, 12:45:33)
  • *Benutzer: 0
  • *Gäste: 2
  • *Spider: 37
  • *Gesamt: 39

  • *Yahoo!
  • *Google (3)
  • *AhrefsBot (33)

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
Geburtstage
18. Okt: Calandia (32)
18. Okt: PVActioncrews (35)

Autor Thema: Crossout  (Gelesen 123 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Holgerius/Bier-Elfe

  • Gods Of Hell
  • Spam Forever
  • ****
  • Beiträge: 10732
  • Karma: +106/-1
    • http://www.GodsofHell.de/Holgerius
Crossout
« am: 25. Juli 2017, 21:33:20 »
https://crossout.net/de/#/

http://store.steampowered.com/app/386180/Crossout/

Im Jahr 2021 hat ein mysteriöser Viren-Ausbruch namens "Crossout" die Erde heimgesucht und in der Folge innerhalb kürzester Zeit Staaten und deren Bevölkerung zu Fall gebracht. Jene, die nicht schon in den ersten Tagen gestorben sind, wurden von Halluzinationen und ständigen Kopfschmerzen geplagt, viele wurden wahnsinnig, andere entkamen diesem degenerativen Zustand durch Selbstmord. Die Quelle der Krankheit wurde nie gefunden, doch die Städte, die einst die mit Leben gefüllten sozialen und wirtschaftlichen Zentren der Menschheit waren, blieben geplündert und verlassen zurück.

Diejenigen, die ums Überleben kämpften, begannen nach und nach sich zu verändern - nach 15 Jahren der Transformation wurden die Änderungen sichtbar. Die offensichtlichste Metamorphose war in den Augen der Betroffenen erkennbar - manche begannen zu leuchten, während andere eher an schwarze Löcher erinnerten. Um ihr unnatürliches Aussehen zu verbergen, wählten die Menschen enge Kleidung und Sonnenbrillen, um ihre Mutation zu verstecken.

Zwanzig Jahre sind vergangen nach "Crossout". Die Menschen erinnern sich noch an ihr Leben vor der Katastrophe. Typischerweise gibt es immer jemanden, der versucht die alte Welt wiederherzustellen, während andere das Chaos und die Zerstörung genießen. Doch gibt es auch jene, die nicht mehr menschlich sind. Sie verstecken ihre Gesichter hinter Masken, und ihre Motive sind unbekannt.
 
 
Features:
 
- Einzigartige, von Spielern aus unterschiedlichsten Bauteilen erstellte Kampfmaschinen: von wendigen Buggies über schwere Kettenfahrzeuge bis hin zu schwebenden Waffenplattformen
- Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt: Erschaffe Fahrzeuge beliebiger Bauart mit tausenden von Kombinationsmöglichkeiten aus zahllosen Einzelteilen, darunter einer großen Auswahl an Bewaffnung, Panzerung und Hilfssystemen
- Fortschrittliches Schadensmodell: Die Zerstörung von einzelnen Komponenten hat einen direkten und spürbaren Einfluss auf die relevanten Fahrzeugfunktionen
- Ein gewaltiges Waffenarsenal: von Kettensägen und Presslufthämmern über Maschinengewehre bis hin zu Raketenwerfern, Dronen und Tarnfeldgeneratoren
- Deine eigene Werkstatt: Entwerfe neue, fortschrittliche Komponenten und biete sie auf dem spielinternen Marktplatz feil
- Handel mit anderen Spielern: Jedes Bauteil, dass du in einer Schlacht erbeutest, kann an andere Spieler verkauft werden
- Beweise dein strategisches Geschick: Neben dem Sieg zählt allein das Überleben!

Kommt ne Ente ins Milchgeschäft, fragt der Verkäufer:" Milch?" ,darauf die Ente ":Quack!" =D

http://www.screaminggoatpiano.com/ http://www.knallerseite.de/
http://www.apfelhure.de/ http://slither.io/

Tags: