* Statistik


  • *Beiträge gesamt: 42956
  • *Themen gesamt: 5235
  • *Heute online: 94
  • *Am meisten online: 269
(20. Juli 2017, 09:25:19)
  • *Benutzer: 0
  • *Gäste: 5
  • *Spider: 3
  • *Gesamt: 8

  • *Yahoo!
  • *Linkdex
  • *Google

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
Geburtstage
18. Aug: Snorkfräulein (31)
21. Aug: toias (30)

Autor Thema: Muslime werfen Lego Volksverhetzung vor  (Gelesen 3323 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Holgerius/Bier-Elfe

  • Gods Of Hell
  • Spam Forever
  • ****
  • Beiträge: 10702
  • Karma: +105/-1
    • http://www.GodsofHell.de/Holgerius
Muslime werfen Lego Volksverhetzung vor
« am: 25. Januar 2013, 22:31:06 »
Für die Türkische Kulturgemeinde in Österreich ist der Fall klar: Der Lego-Bausatz "Star Wars - Jabbas Palast" ist rassistisch - und fördert Vorurteile. Jetzt wollen die Muslime Lego verklagen.


Die Türkische Kulturgemeinde in Österreich erwägt rechtliche Schritte gegen den dänischen Spielzeughersteller Lego wegen Volksverhetzung. Im Bausatz "Star Wars - Jabbas Palast" zum Preis von rund 140 Euro gebe es einige "pädagogisch verwerfliche" Elemente, erklärt die Gemeinde auf ihrer Internetseite. Geprüft werde jetzt eine Klage gegen Lego in Österreich, Deutschland und der Türkei.

Zur Begründung heißt es, das dem "Jabba's Palace" aus den "Star-Wars"-Filmen von George Lucas nachgebildete Lego-Gebäude ähnele der Hagia-Sophia-Moschee in Istanbul, der Turm einem Minarett. In Verbindung mit den Spielfiguren und ihren Waffen (Raketen, Kanonen, Laserpistolen, Gewehre und Samuraischwerter), könne bei Kindern der Eindruck entstehen, der Islam sei eine gewalttätige Religion. Zumal es sich bei dem Wasserpfeife rauchenden Jabba um den Oberbösewicht aus den Lucas-Filmen handele.

http://www.n24.de/news/newsitem_8548485.html?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+n24%2Fhomepage+%28N24+-+Top-News%29
Kommt ne Ente ins Milchgeschäft, fragt der Verkäufer:" Milch?" ,darauf die Ente ":Quack!" =D

http://www.screaminggoatpiano.com/ http://www.knallerseite.de/
http://www.apfelhure.de/ http://slither.io/

Offline boogy

  • Gods Of Hell
  • Frühlingserwachen
  • ****
  • Beiträge: 1664
  • Karma: +34/-0
Re: Muslime werfen Lego Volksverhetzung vor
« Antwort #1 am: 25. Januar 2013, 23:30:32 »
Die haben wohl nichts besseres zu tun... erst der Streit um diese dänischen Karikaturen, Bojkotierung sämtlicher dänischer Produkte, und jetzt das  :lol:

Bald darf man nicht mal den Namen Islam in den Mund nehmen ohne das sich jemand verletzt fühlt
"Früher ging ich mit 1 DM zum Kiosk, kam zurück mit 3 Heften, 6 Tüten Chips, 8 Ü-Eiern und 2 Eis. Und heute? Überall Überwachungskameras!"


Offline Brutality

  • Administrator
  • Hab sonst nichts anderes zu tun Member
  • *****
  • Beiträge: 2980
  • Karma: +52/-0
Re: Muslime werfen Lego Volksverhetzung vor
« Antwort #2 am: 28. Januar 2013, 18:38:48 »
Jehova!!! Jehova!!!!

Offline Tonfrequenz

  • Gods Of Hell
  • Forum Imperator
  • ****
  • Beiträge: 1574
  • Karma: +28/-0
    • http://www.myspace.com/dj.signal
Re: Muslime werfen Lego Volksverhetzung vor
« Antwort #3 am: 28. Januar 2013, 18:47:01 »
Das neue LEGO-SET...kommt diesen Sommer auf den MArkt:   :smt044


Tags: