* Statistik


  • *Beiträge gesamt: 42959
  • *Themen gesamt: 5235
  • *Heute online: 94
  • *Am meisten online: 269
(20. Juli 2017, 09:25:19)
  • *Benutzer: 1
  • *Gäste: 7
  • *Spider: 2
  • *Gesamt: 10

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
Geburtstage
21. Aug: toias (30)
23. Aug: Andimacht (34)

Autor Thema: Battle.net gehackt - Passwort sollte geändert werden  (Gelesen 1293 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Rancor

  • Administrator
  • Spam Forever
  • *****
  • Beiträge: 15151
  • Karma: +120/-0
    • Prielwurmjäger
Battle.net gehackt - Passwort sollte geändert werden
« am: 10. August 2012, 14:57:22 »
Zitat
Blizzards Battle.net wurde gehackt. Mike Morhaime, Chef des Publishers, gab nun höchstpersönlich auf der Blizzard-Homepage bekannt, dass in der Nacht auf den 10. August das Spielenetzwerk angegriffen wurde und die Hacker tatsächlich Zugriff auf sensible gespeicherte Daten erhielten

http://www.pcgameshardware.de/aid,1016510/Blizzards-Battlenet-gehackt/Spiele/News/
We don't stop playing because we grow old...We grow old because we stop playing!!!

Offline Rancor

  • Administrator
  • Spam Forever
  • *****
  • Beiträge: 15151
  • Karma: +120/-0
    • Prielwurmjäger
Re: Battle.net gehackt - Passwort sollte geändert werden
« Antwort #1 am: 13. August 2012, 12:48:23 »
Ein Statement von Blizzard gibt es hier:

http://eu.blizzard.com/de-de/securityupdate.html

Nur Spieler auf den nordamerikanischen Servern sollten das Passwort ändern, alle anderen Spieler brauchen das laut dem Statement nicht.

Da aber E-Mail Adressen geklaut wurden muss sich jeder Battle.net User wohl auf ne Welle von Phising-Mails gefasst machen...
« Letzte Änderung: 13. August 2012, 12:55:10 von Rancor »
We don't stop playing because we grow old...We grow old because we stop playing!!!

Tags: