* Statistik


  • *Beiträge gesamt: 42956
  • *Themen gesamt: 5235
  • *Heute online: 94
  • *Am meisten online: 269
(20. Juli 2017, 09:25:19)
  • *Benutzer: 0
  • *Gäste: 6
  • *Spider: 4
  • *Gesamt: 10

  • *Yahoo!
  • *Linkdex
  • *Bingbot
  • *AhrefsBot

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
Geburtstage
18. Aug: Snorkfräulein (31)
21. Aug: toias (30)

Autor Thema: Hohe CPU-Auslastung durch Schaltsekunde auf Linux-Systemen  (Gelesen 944 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Rancor

  • Administrator
  • Spam Forever
  • *****
  • Beiträge: 15151
  • Karma: +120/-0
    • Prielwurmjäger
Was so ne Sekunde alles ausmacht:

Zitat
Um "etwa ein Megawatt" ist der Stromverbrauch in den Rechenzentren von Hetzner Online in der Nacht des Monatswechsels gestiegen, weil viele Linux-Systeme aufgrund eines Kernel-Fehlers bei der Handhabung der um Mitternacht eingefügten Schaltsekunde den Prozessor voll belasten.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Schaltsekunden-Bug-in-Linux-verschwendet-Strom-1631325.html

War hier auf dem Server auch der Fall. Beide CPU Cores waren zu 100% ausgelastet...
We don't stop playing because we grow old...We grow old because we stop playing!!!

Offline Brutality

  • Administrator
  • Hab sonst nichts anderes zu tun Member
  • *****
  • Beiträge: 2980
  • Karma: +52/-0
Re: Hohe CPU-Auslastung durch Schaltsekunde auf Linux-Systemen
« Antwort #1 am: 05. Juli 2012, 17:34:32 »
das die wegen ner sekunde so nen scheiß machen

Tags: