* Statistik

  • *Benutzer gesamt: 339
  • *Letzter: Schlumpf

  • *Beiträge gesamt: 43000
  • *Themen gesamt: 5245
  • *Heute online: 102
  • *Am meisten online: 277
(11. September 2017, 12:45:33)
  • *Benutzer: 1
  • *Gäste: 19
  • *Spider: 33
  • *Gesamt: 53

  • *Google
  • *AhrefsBot (32)

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
Geburtstage
15. Okt: Thaddelchen (50)
18. Okt: Calandia (32)
18. Okt: PVActioncrews (35)

Autor Thema: Webseiten auf dem Desktop: Chromeless / WebRunner  (Gelesen 2576 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Rancor

  • Administrator
  • Spam Forever
  • *****
  • Beiträge: 15157
  • Karma: +120/-0
    • Prielwurmjäger
Webseiten auf dem Desktop: Chromeless / WebRunner
« am: 21. September 2011, 18:14:15 »
Schon mal jemand angetestet? Hört sich interessant an:

Zitat
Bringing web applications to your Desktop

Prism is an application that lets users split web applications
out of their browser and run them directly on their desktop

http://prism.mozillalabs.com/

bzw.

http://prism.mozillalabs.com/why/
« Letzte Änderung: 22. September 2011, 10:26:58 von Rancor »
We don't stop playing because we grow old...We grow old because we stop playing!!!

Offline Wakka

  • Gods Of Hell
  • Findet nur tote Frauen schön
  • ****
  • Beiträge: 2108
  • Karma: +40/-0
Re: Webseiten auf dem Desktop: Mozilla Prism
« Antwort #1 am: 21. September 2011, 20:07:32 »
Super Geile Idee wirklich !

Muss sich natürlich in der Praxis beweisen aber ich glaub das wird sehr bald zu meiner Standard-Ausrüstung gehören.

Offline Rancor

  • Administrator
  • Spam Forever
  • *****
  • Beiträge: 15157
  • Karma: +120/-0
    • Prielwurmjäger
Re: Webseiten auf dem Desktop: Chromeless / WebRunner
« Antwort #2 am: 22. September 2011, 10:27:49 »
Jupp, denke ich auch. Ist halt echt praktisch wenn man 2-3 seiner Standard-Seiten die man immer offen hat in ner extra Anwendung laufen hat.

Achso, gerade gelesen dass Prism ja gar nicht mehr weiter entwickelt wird.

Mozilla macht mit Chromeless weiter:

http://mozillalabs.com/chromeless/
https://mozillalabs.com/blog/2011/02/prism-is-now-chromeless/

und der eigentliche Entwickler von Prism mit WebRunner:

http://www.salsitasoft.com/webrunner/
http://www.salsitasoft.com/blog/2011/02/09/prism-is-now-webrunner/
We don't stop playing because we grow old...We grow old because we stop playing!!!

Offline Rancor

  • Administrator
  • Spam Forever
  • *****
  • Beiträge: 15157
  • Karma: +120/-0
    • Prielwurmjäger
We don't stop playing because we grow old...We grow old because we stop playing!!!

Offline Rancor

  • Administrator
  • Spam Forever
  • *****
  • Beiträge: 15157
  • Karma: +120/-0
    • Prielwurmjäger
Re: Webseiten auf dem Desktop: Chromeless / WebRunner
« Antwort #4 am: 22. September 2011, 11:12:41 »
Achso, ne gute Alternative sind die App-Tabs welche in Firefox 4.0 eingeführt wurden. Kannte ich bis jetzt noch gar nicht...

https://support.mozilla.com/de/kb/was-sind-app-tabs
We don't stop playing because we grow old...We grow old because we stop playing!!!

Offline Wakka

  • Gods Of Hell
  • Findet nur tote Frauen schön
  • ****
  • Beiträge: 2108
  • Karma: +40/-0
Re: Webseiten auf dem Desktop: Chromeless / WebRunner
« Antwort #5 am: 22. September 2011, 16:00:47 »
Ich versuchs mal mit Fluid, das wurde mir eben empfohlen (gibt es wohl nur für OSX)

http://www.openparenthesis.org/2008/03/04/fluid

EDIT: Das mit den Firefox App-Tabs ist ja eine nette Idee, leider braucht mein Browser beim Starten jetzt 15 Sekunden bis er benutzbar ist (und das bei gerade mal 5 Tabs) :(

EDIT2 : Fluid fand ich jetzt nicht so besonders, ist wie ein beschnittener Safari.

Ich bleib erst mal beim prism, find das bis jetzt echt :goh:-mäßig gut
« Letzte Änderung: 22. September 2011, 18:28:30 von Wakka »

Offline Rancor

  • Administrator
  • Spam Forever
  • *****
  • Beiträge: 15157
  • Karma: +120/-0
    • Prielwurmjäger
Re: Webseiten auf dem Desktop: Chromeless / WebRunner
« Antwort #6 am: 23. September 2011, 13:29:15 »
EDIT: Das mit den Firefox App-Tabs ist ja eine nette Idee, leider braucht mein Browser beim Starten jetzt 15 Sekunden bis er benutzbar ist (und das bei gerade mal 5 Tabs) :(

Mhhh, bei mir geht das bei 3 Tabs eigentlich ganz flott. Musst halt sehen dass die Seiten auch erst geladen werden.
We don't stop playing because we grow old...We grow old because we stop playing!!!

Tags: