* Statistik

  • *Benutzer gesamt: 339
  • *Letzter: Schlumpf

  • *Beiträge gesamt: 43000
  • *Themen gesamt: 5245
  • *Heute online: 102
  • *Am meisten online: 277
(11. September 2017, 12:45:33)
  • *Benutzer: 0
  • *Gäste: 15
  • *Spider: 26
  • *Gesamt: 41

  • *Linkdex
  • *AhrefsBot (25)

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
Geburtstage
15. Okt: Thaddelchen (50)
18. Okt: Calandia (32)
18. Okt: PVActioncrews (35)

Autor Thema: Firefox vielleicht bald ohne Versionsnummer  (Gelesen 1199 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Rancor

  • Administrator
  • Spam Forever
  • *****
  • Beiträge: 15157
  • Karma: +120/-0
    • Prielwurmjäger
We don't stop playing because we grow old...We grow old because we stop playing!!!

Offline Wakka

  • Gods Of Hell
  • Findet nur tote Frauen schön
  • ****
  • Beiträge: 2108
  • Karma: +40/-0
Re: Firefox vielleicht bald ohne Versionsnummer
« Antwort #1 am: 19. August 2011, 23:56:00 »
also ich finde die Idee eigentlich gut.

Jedem Software-Entwickler steht es ja frei wie Versions-Nummern vergeben werden und dadurch sagen diese erstmal rein gar nichts aus. Firefox v. 0.8 oder 8.0, wo ist der Unterschied? Was sagt mir das? Wie die Versionsnummern bei verschiedenen Software-Produkten vergeben werden interessiert den normalen Endbenutzer nicht, dieser will einfach immer die akutelle Version und basta.

Informationen die dem Benutzer nichts bringen kann man auch gleich weg lassen, neue Features lassen sich auch unabhängig davon ankündigen.

Allerdings könnte es gut sein das das ganze aber für jede Menge Kommunikations-Probleme im Bereich Support sorgt. Ausser man zwingt die User immer die aktuelle Version zu nutzen, was wiederum in großen Unternehmen recht schwierig sein wird  :lol:

Offline Rancor

  • Administrator
  • Spam Forever
  • *****
  • Beiträge: 15157
  • Karma: +120/-0
    • Prielwurmjäger
Re: Firefox vielleicht bald ohne Versionsnummer
« Antwort #2 am: 20. August 2011, 12:57:21 »
Joar, sehe ich auch so. Gerade die Autoupdate-Funktion beim Firefox ist so gut, da ist es eigentlich unnötig ne Versionsnummer anzeigen zu lassen. Für den Endbenutzer reicht es ja auch echt aus, dass in "Über Firefox" steht dass die Version aktuell ist.
We don't stop playing because we grow old...We grow old because we stop playing!!!

Tags: