* Statistik


  • *Beiträge gesamt: 42971
  • *Themen gesamt: 5237
  • *Heute online: 88
  • *Am meisten online: 277
(11. September 2017, 12:45:33)
  • *Benutzer: 0
  • *Gäste: 13
  • *Spider: 37
  • *Gesamt: 50

  • *AhrefsBot (37)

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30
Feiertage
22. Sep: Autumnal Equinox

Autor Thema: Release Notes zum Patch 1.0.0.113  (Gelesen 844 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Rancor

  • Administrator
  • Spam Forever
  • *****
  • Beiträge: 15154
  • Karma: +120/-0
    • Prielwurmjäger
Release Notes zum Patch 1.0.0.113
« am: 01. April 2011, 17:45:13 »
Wieder mal ein große Changelog:

Zitat
Neue Skins im Shop

    Frostschrecken-Nocturne
    Leeren-Nocturne
    Kobold-Veigar
    Kampfmontur-Poppy

PVP.net v1.31.27

    Die Menüs für eigene Spiele wurden verbessert.
    Passwortgeschützte Spiele werden nun standardmäßig ausgeblendet und können über ein Kontrollkästchen wieder angezeigt werden.
    Die Oberfläche für die Anmeldewarteschlange wurde verbessert.
    Das Kontrollkästchen für die Musik im Anmeldebildschirm bleibt nun dauerhaft gespeichert.
    Die Spielerliste in der Spielzusammenfassung zeigt nun immer alle eigenen Teammitglieder richtig an.
    Die Schaltfläche zum Betrachten von Profilen in Unterhaltungen funktioniert nun richtig.
    Verschiedene Fehler im Zusammenhang mit Runenseiten und deren Filter wurden behoben.

League of Legends v1.0.0.113
Nocturne, der ewige Alptraum

    Dämmerungsbringer: Nocturne wirft eine Schattenklinge, die Schaden verursacht, eine Dämmerspur hinterlässt und Champions ebenfalls eine Dämmerspur hinterlassen lässt. Befindet sich Nocturne auf einer Dämmerspur, kann er sich durch andere Einheiten hindurch bewegen und er erhält zusätzliches Lauftempo und Angriffsschaden.
    Tuch der Dunkelheit: Nocturne bemächtigt seine Klingen und erhält so passiv zusätzliches Angriffstempo. Benutzt er Tuch der Dunkelheit, kann er in die Schatten abtauchen und so eine magische Barriere erschaffen, die einen einzelnen gegnerischen Zauberspruch abfängt und seinen passiven Bonus bei einem Erfolg verdoppelt.
    Unsagbarer Schrecken: Nocturne platziert einen Alptraum im Verstand seines Ziels, wodurch dieses jede Sekunde Schaden erleidet und schließlich Angst empfindet, sollte es nach dem Ende der Wirkdauer noch in Reichweite sein.
    Paranoia (ultimative Fähigkeit): Nocturne verringert den Sichtbereich aller gegnerischer Champions und verhindert, dass diese die Sicht mit ihren Verbündeten teilen. Er kann sich danach auf einen nahen gegnerischen Champion stürzen.
    Kernschattenklingen (passiv): Alle 10 Sekunden trifft Nocturnes nächster Angriff alle Gegner um ihn herum für 120 % normalen Schaden und heilt ihn für jeden getroffenen Gegner um 15/20/25. Nocturnes normale Angriffe verringern diese Abklingzeit um jeweils 1 Sekunde.

Akali

    „Zwillingsdisziplin“ wurde so angepasst, dass diese ab 9,5 Angriffsschaden und 19,5 Fähigkeitsstärke funktioniert, um auch gerundete Zahlenwerte wie beschrieben zu beachten.

Anivia

    Die Manakosten von „Eissturm“ wurden von 75/125/175 auf 75 auf allen Stufen verringert.
    Alle Animationen wurden aktualisiert, um lebhafter zu wirken.

Caitlyn

    „Kopfschuss“ benötigt ab den Stufen 1/7/13 nun 8/7/6 statt immer 8 Angriffe.

Cho'Gath

    Der Schaden von „Wilder Schrei“ wurde von 80/130/180/240/300 auf 75/125/175/225/275 verringert.
    Dornentod
        Der Schaden wurde von 20/30/40/50/60 auf 20/35/50/65/80 erhöht.
        Der Bonusfaktor der Fähigkeitsstärke wurde von 0,2 auf 0,3 erhöht.
    Fraß
        Der Schaden wurde von 300/550/800 auf 300/475/650 verringert.
        Der Bonusfaktor der Fähigkeitsstärke wurde von 0,5 auf 0,7 erhöht.
    Das durch „Fleischfresser“ bei einer Tötung erhaltene Mana wurde um 50 % verringert.
    Das grundlegende Leben wurde von 550 auf 520 verringert.
    Die grundlegende Rüstung wurde von 21 auf 19 verringert.

Evelynn

    Ein Fehler wurde behoben, durch den die Kurzinfo zu „Hassausbruch“ auf niedrigeren Stufen falsche Schadenswerte zeigte.

Galio

    Die Manakosten von „Gerechter Windstoß“ wurden von 80/85/90/95/100 auf 70/75/80/85/90 verringert.

Gragas

    Der Schaden von „Gerolltes Fass“ wurde von 100/150/200/250/300 auf 85/135/185/235/285 verringert.
    Das während der Konzentration wiederhergestellte Mana von „Betrunkene Wut“ wurde von 40/55/70/85/100 auf 30/45/60/75/90 verringert.

Irelia

    Gleichgewichtsschlag
        Der Schaden wurde von 80/135/190/245/300 auf 80/130/180/230/280 verringert.
        Die Abklingzeit wurde von 9 auf 8 Sekunden verringert.
        Der Bonusfaktor der Fähigkeitsstärke wurde von 1 auf 0,5 verringert.
    Der Schaden von „Transzendente Klingen“ wurde von 90/140/190 auf 85/135/185 verringert.
    Das grundlegende Leben wurde von 575 auf 515 verringert.
    Das Lauftempo wurde von 330 auf 320 verringert.

Jarvan IV

    Die PvP.net-Beschreibung von „Goldener Schutz“ gibt nicht länger an, dass diese Fähigkeit automatisch ausgelöst werden kann.

Kassadin

    Energiewelle
        Der Schaden wurde von 60/120/180/240/300 auf 60/115/170/225/280 verringert.
        Die Abklingzeit wurde von 5 auf 6 Sekunden erhöht.
        Der Bonusfaktor der Fähigkeitsstärke wurde von 0,8 auf 0,7 verringert.
    Der Bonusfaktor der Fähigkeitsstärke von „Kluftgang“ wurde von 0,4 auf 0,5 erhöht.
    Die Schadensreduzierung von „Stein der Leere“ wurde von 15 % auf 10 % verringert.

Lux

    Der Schild von „Prismatische Barriere“ wurde von 50/75/100/125/150 auf 60/85/110/135/160 erhöht.
    Der Bonusfaktor der Fähigkeitsstärke von „Finales Funkeln“ wurde von 0,85 auf 0,75 verringert.

Malphite

    Die Zeit bis „Granitschild“ nach erlittenem Schaden wieder aktiviert wird wurde von 8 auf 12 Sekunden erhöht.
    Der auf der Rüstung basierende Bonusschaden von „Bodenschlag“ wurde von 70 % auf 50 % verringert.

Maokai

    Der Schaden von „Arkanes Schmettern“ wurde von 50/95/140/185/230 auf 70/115/160/205/250 erhöht.
    Der Schaden von „Gewundener Vormarsch“ wurde von 80/110/140/170/200 auf 80/115/150/185/220 erhöht.
    Die Wirkdauer von „Sprösslingwurf“ wurde von 25 auf 35 Sekunden erhöht.
    Rachsüchtiger Mahlstrom
        Die Zauberverzögerung wurde um 50 % verringert.
        Die anfänglichen Manakosten wurden von 75/125/175 auf konstante 75 verändert.
        Die pro Sekunde anfallenden Manakosten wurden von 30/35/40 auf konstante 30 verändert.

Mordekaiser

    Ein Fehler wurde behoben, durch den Mordekaiser beim Stufenaufstieg zu wenig Leben, Rüstung, Angriffstempo, Schaden und Magieresistenz erhielt.

Singed

    Die pro Stufe gewonnene Rüstung wurde von 4,2 auf 3,5 verringert.

Sion

    Der Schaden und Schild von „Umarmung des Todes“ wurde von 110/160/210/260/310 auf 100/150/200/250/300 verringert.
    Das grundlegende Leben wurde von 577 auf 507 verringert.
    Die grundlegende Lebensregeneration alle 5 Sekunden wurde von 1,62 auf 1,58 verringert.
    Die pro Stufe gewonnene Lebensregeneration wurde von 0,2 auf 0,19 verringert.

Sivir

    Ein Fehler wurde behoben, durch den „Leichtfüßigkeit“ nicht mehr funktionierte.

Sona

    „Powerakkord“ verursacht nun 14 + 9 x Stufe Schaden (bisher 24 + 12 x Stufe Schaden) und einen vom zuletzt gespielten Lied abhängigen zusätzlichen Effekt.
    Hymne des Heldenmutes
        Der Grundschaden wurde von 60/110/160/210/260 auf 50/100/150/200/250 verringert.
        Der Bonusfaktor der Fähigkeitsstärke wurde von 0,5 auf 0,7 erhöht.
        Die Manakosten wurden von 65/70/75/80/85 auf 75 verändert.
        „Powerakkord - Stacatto“: Doppelter Schaden.
    Arie der Beharrlichkeit
        Die Grundheilung wurde von 30/55/80/105/130 auf 35/70/105/140/175 erhöht.
        Der Bonusfaktor der Fähigkeitsstärke wurde von 0,5 auf 0,35 verringert.
        Die Manakosten wurden von 65/70/75/80/85 auf konstante 75 verändert.
        „Powerakkord - Diminuendo“: Lässt das Ziel 3 Sekunden lang 20 % weniger Schaden verursachen.
    Lied der Flinkheit
        Die Manakosten wurden von 65/70/75/80/85 auf 75 verändert.
        „Powerakkord - Tempo“: Verlangsamt das Ziel 2 Sekunden lang um 25 %.
    Crescendo
        Die Abklingzeit wurde von 170/150/130 auf 140/120/100 verringert.
        Der Bonusfaktor der Fähigkeitsstärke wurde von 0,7 auf 0,8 erhöht.

Veigar

    Veigar hat einen abgefahrenen neuen Tanz erhalten - ab geht's!

Zilean

    Zeitbombe
        Die Manakosten wurden von 60/75/90/105/120 auf 70/85/100/115/130 erhöht.
        Der Grundschaden wurde von 100/155/210/270/330 auf 90/145/200/260/320 verringert.
    Zeitverschiebung
        Das Leben nach der Wiederbelebung wurde von 500/750/1000 auf 600/850/1100 erhöht.
        Der Bonusfaktor der Fähigkeitsstärke wurde von 3 auf 2 verringert.
        Die Wirkdauer wurde von 10 auf 7 verringert.

Gegenstände

    Die Abklingzeit von „Schleier der Todesfee“ wurde von 30 auf 45 Sekunden erhöht.
    Dorans Klinge
        Ein Fehler wurde behoben, durch den „Dorans Klinge“ einen ungewollten Effekt bewirkte.
        Der Schaden wurde von 9 auf 10 erhöht.

Allgemein
Erfahrungspunkte

    Erhält mehr als ein Champion Erfahrungspunkte, so wird insgesamt für jeden Champion 10 % zusätzliche Erfahrung verteilt.
    Zwei Champions erhalten nun jeweils 55 % statt 50 %.
    Drei Champions erhalten nun jeweils 36,7 % statt 33,3 %.
    Vier Champions erhalten nun jeweils 27,5 % statt 25 %.
    Fünf Champions erhalten nun jeweils 22 % statt 20 %.
    Die Wartezeit nach dem Tod für die Stufen 4 - 17 wurde leicht erhöht.
    Vasallen
        Die Resistenz von Kanonen- und Supervasallen gegen Türme wurde von 65 % auf 50 % zurückgeändert.
        Der Schaden gegen Türme wurde von 60 % auf 50 % verringert.
        Kanonenvasallen erscheinen nun erst nach 35 Minuten (statt 20 Minuten) in jeder zweiten Welle.
    Effekte, die einen Tod verhindern, werden nun in einer festgelegten Reihenfolge ausgelöst:
        „Unbändige Wut“
        „Zeitverschiebung“
        „Schutzengel“
        „Wiedergeburt

http://eu.leagueoflegends.com/de/news/patch-notes-100113
We don't stop playing because we grow old...We grow old because we stop playing!!!

Tags: