* Statistik


  • *Beiträge gesamt: 42980
  • *Themen gesamt: 5240
  • *Heute online: 267
  • *Am meisten online: 277
(11. September 2017, 12:45:33)
  • *Benutzer: 0
  • *Gäste: 13
  • *Spider: 45
  • *Gesamt: 58

  • *Yahoo!
  • *Google
  • *AhrefsBot (43)

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30
Geburtstage
24. Sep: Nicnac (42)
25. Sep: Darky (31)
27. Sep: Tobeycore (29)
Ereignisse
25. Sep: Downtime für OS Upgrade des Hosts

Autor Thema: Datenbank eines ISK- Verkäufers gehackt  (Gelesen 1770 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Rancor

  • Administrator
  • Spam Forever
  • *****
  • Beiträge: 15157
  • Karma: +120/-0
    • Prielwurmjäger
Datenbank eines ISK- Verkäufers gehackt
« am: 11. März 2011, 10:49:08 »
Laut evenews24.com wurde die Datenbank eines ISK- Verkäufers gehackt:

http://www.evenews24.com/2011/03/09/in-isk-we-trust-iskbank-com-exposed-thousand-of-customers-outed/

Schon krass, wenn die Liste hier stimmt:

http://www.evenews24.com/2010/03/09/iskbank-com-client-list/

dann haben manche Spieler mehrere tausend Dollar für Ingame- Währung ausgegeben. Schon irgendwie krank...
We don't stop playing because we grow old...We grow old because we stop playing!!!

Offline Holgerius/Bier-Elfe

  • Gods Of Hell
  • Spam Forever
  • ****
  • Beiträge: 10716
  • Karma: +106/-1
    • http://www.GodsofHell.de/Holgerius
Re: Datenbank eines ISK- Verkäufers gehackt
« Antwort #1 am: 11. März 2011, 17:11:37 »
Echt heftig, aber ich kann den Optix in der Liste garnicht finden  :lol:
Kommt ne Ente ins Milchgeschäft, fragt der Verkäufer:" Milch?" ,darauf die Ente ":Quack!" =D

http://www.screaminggoatpiano.com/ http://www.knallerseite.de/
http://www.apfelhure.de/ http://slither.io/

Offline Rancor

  • Administrator
  • Spam Forever
  • *****
  • Beiträge: 15157
  • Karma: +120/-0
    • Prielwurmjäger
Re: Datenbank eines ISK- Verkäufers gehackt
« Antwort #2 am: 11. März 2011, 19:59:11 »
Ist aber die Frage ob die auch echt ist, wird schon heftig gemunkelt dass das einfach nur ein Fake ist.

Die Seite iskbank.com gibt es aber, und ich will nicht wissen wie viele Dollars die monatlich Umsetzen bzw. wie viele Spieler dort für echtes Geld Ingame- Währung kaufen.
We don't stop playing because we grow old...We grow old because we stop playing!!!

Tags: