* Statistik


  • *Beiträge gesamt: 42973
  • *Themen gesamt: 5238
  • *Heute online: 52
  • *Am meisten online: 277
(11. September 2017, 12:45:33)
  • *Benutzer: 0
  • *Gäste: 7
  • *Spider: 31
  • *Gesamt: 38

  • *Yahoo!
  • *Google (2)
  • *Bingbot
  • *AhrefsBot (27)

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30
Geburtstage
24. Sep: Nicnac (42)
25. Sep: Darky (31)
Feiertage
22. Sep: Autumnal Equinox

Autor Thema: Release Notes zum Patch 1.0.0.107  (Gelesen 1146 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Rancor

  • Administrator
  • Spam Forever
  • *****
  • Beiträge: 15155
  • Karma: +120/-0
    • Prielwurmjäger
Release Notes zum Patch 1.0.0.107
« am: 15. Dezember 2010, 13:52:04 »
Wieder ein riesiger Patch mit ca. 150 MB:

Zitat
Neue Skins im Shop

    * Sirenen-Cassiopeia
    * Desperada-Cassiopeia
    * Santa Gragas
    * Rentier-Kog’Maw
    * Sternsinger-Sona
    * Päckchen-Amumu
    * Puppen-Poppy
    * Miss Zuckerstange
    * Nussknacko

Änderungen zu den Winterfreuden-Duellen

    * Die Winter-Karte ist zurück!
    * Roter und blauer Eierpunsch stellt Leben und Mana wieder her
    * Vasallen tragen Elfen- und Rentierhüte
    * Festliche Skins
    * Festliche Runen 3. Klasse
    * Festliche PVP.net-Startseite

PVP.net v1.25.13

    * LeaverBuster wurde verbessert - PVP.net wird nun automatisch Spieler bannen, die wiederholt aus Spielen fliehen. Das funktioniert ähnlich wie auch die Punkte beim Führerschein.
          o Spieler erhalten „Strafpunkte“, wenn sie Spiele verlassen. Hat ein Spieler eine gewisse Anzahl solcher Punkte gesammelt, wird er vorübergehend oder dauerhaft vom Spiel ausgeschlossen.
          o Spieler können „Strafpunkte“ entfernen, indem sie ein gutes Verhalten an den Tag legen, also beispielsweise Spiele abschließen und lange Zeit keine Spiele verlassen.
    * Das Speichern der Meisterschaften wurde verbessert
          o Das Zurücksetzen der Meisterschaften speichert nicht länger eine leere Seite, wodurch man nicht mehr versehentlich mit einer leeren Seite in ein Spiel gelangen kann.
          o Meisterschaftspunkte können nun individuell zurückgesetzt werden, wodurch ein vollständiges Zurücksetzen nicht mehr notwendig ist.
          o Wurden auf einer Runenbuchseite oder bei den Meisterschaften ungespeicherte Änderungen vorgenommen, so erscheint nun beim Verlassen diesbezüglich eine Sicherheitsabfrage.
    * Die generelle Lautstärke der Klänge im PVP.net wurde verringert. Es könnte sein, dass ihr die Lautstärke deshalb erneut anpassen müsst.
    * Ein Fehler wurde behoben, durch den beim Betrachten eines anderen Beschwörerprofils die jeweils eigenen Champions angezeigt wurden. Dieser Punkt ist nun in solchen Fällen ausgegraut.
    * Ein Fehler wurde behoben, durch den „Erneut spielen“ nach einem Spiel nicht funktionierte, wenn man Teil eines arrangierten Teams war.
    * Ein Fehler wurde behoben, durch den die Zufallsoption in der Championauswahl nicht funktionierte.
    * Ein Fehler wurde behoben, durch den PVP.net bei bestimmten Desktopauflösungen abstürzte.

League of Legends v1.0.0.107

Cassiopeia, die Umarmung der Schlange

    * „Schädliches Gift“ - Cassiopeia tränkt einen Bereich mit einem äußerst schädlichen Gift, wobei sie zusätzliches Lauftempo erhält, sollte sie einen Champion treffen.
    * „Miasma“ - Cassiopeia setzt eine größer werdende Giftwolke frei, die alle Gegner, die in ihren Wirkbereich gelangen, leicht schädigt und verlangsamt.
    * „Doppelzahn“ - Cassiopeia führt einen schädigenden Angriff gegen ihr Ziel. Ist das Ziel vergiftet, wird die Abklingzeit dieser Fähigkeit zurückgesetzt.
    * „Versteinernder Blick“ (ultimative Fähigkeit) - Cassiopeia verströmt mit ihren Augen einen Wirbel magischer Energie. Getroffene Gegner vor ihr, die auf sie blicken, werden betäubt, andere verlangsamt.
    * „Tödliche Kadenz“ (passiv) - Nach jedem gewirkten Zauber kosten nachfolgende Zauber 5 Sekunden lang 10 % weniger. Diese Fähigkeit wirkt bis zu 5-mal kumulativ.

Cho'Gath

    * Die Verzögerung von „Riss“ wurde von 0,8 auf 0,75 Sekunden verringert.
    * Das wiederhergestellte Leben von „Fleischfresser“ wurde von 40-82 auf 34-68 verringert.
    * Das wiederhergestellte Mana von „Fleischfresser“ wurde von 8-16,5 auf 7-15,5 verringert.

Ezreal

    * Der Grundschaden wurde von 45 auf 47,6 erhöht.
    * Der pro Stufe gewonnene Schaden wurde von 2,6 auf 3 erhöht.
    * Das grundlegende Angriffstempo wurde von 0,658 auf 0,665 erhöht.

Fiddlesticks

    * Die Abklingzeit von „Furcht einflößen“ wurde von 12 auf 14/13/12/11/10 verändert.
    * Die Manakosten von „Furcht einflößen“ wurden von 65/85/105/125/145 auf 65/80/95/110/125 verringert.
    * Die Manakosten von „Entziehen“ wurden von 80/95/110/125/140 auf 80/90/100/110/120 verringert.
    * Die Manakosten von „Krähenschwarm“ wurden von 200/300/400 auf 150/200/250 verringert.

Garen

    * Der Schadensfaktor von „Entscheidender Schlag“ wurde von 100 % auf 120 % erhöht.
    * Der Grundschaden von „Entscheidender Schlag“ wurde von 40/60/80/100/120 auf 30/45/60/75/90 verringert.
    * Richten
          o Der Grundschaden pro Sekunde wurde von 30/70/110/150/190 auf 60/90/120/150/180 verändert.
          o Die Skalierung wurde von 70 % auf 100 % pro Sekunde erhöht.
          o Der Schaden skaliert nun ausgehend vom zusätzlichen Angriffsschaden, nicht vom gesamten Angriffsschaden.

Gragas

    * Die Schadensreduzierung von „Betrunkene Wut“ wurde von 10/14/18/22/26 % auf 10/12/14/16/18 % verringert.
    * Das wiederhergestellte Mana von „Betrunkene Wut“ wurde von 50/60/70/80/90 auf 40/55/70/85/100 verändert.
    * Die Abklingzeit von „Explosives Fass“ wurde von 60 auf 90/75/60 Sekunden erhöht.

Katarina

    * Tanzende Klinge
          o Der Schaden skaliert nun mit 80 % des zusätzlichen Angriffsschaden statt 100 % des gesamten Angriffsschaden.
          o Der Grundschaden wurde auf 60/95/130/165/200 erhöht.
          o Besitzt nun einen Bonusfaktor der Fähigkeitsstärke von 0,35.
    * Todes-Lotus
          o Der Grundschaden wurde von 50/65/80 auf 40/50/60 verringert.
          o Der Schaden skaliert nun mit dem Angriffsschaden und der Fähigkeitsstärke statt nur den größeren Wert zu beachten.
          o Trifft nun die 3 am nächsten stehenden Ziele statt 3 zufällige Ziele in Reichweite.
          o Die Abklingzeit wurde von 60 auf 60/55/50 Sekunden verringert.

LeBlanc

    * Die Wirkdauer des Festhaltens von „Ätherische Ketten“ wurde von 1/1,25/1,5/1,75/2 auf 1/1,3/1,6/1,9/2,2 Sekunden erhöht.
    * Die Abklingzeit von „Zugabe“ wurde von 40/35/30 auf 40/32/24 Sekunden verringert.

Malphite

    * Die Verlangsamung und das zusätzliche Tempo von „Seismische Scherbe“ wurden von 10/15/20/25/30 % auf 14/17/20/23/26 % verändert.
    * Die Reichweite von „Seismische Scherbe“ wurde von 700 auf 625 verringert.
    * Die Manakosten von „Bodenschlag“ wurden von 60 auf 60/65/70/75/80 erhöht.

Malzahar

    * Der prozentuale Schaden von „Leerenfeld“ wurde von 4/5/6/7/8 % auf 5/6/7/8/9 % erhöht.
    * „Leerenfeld“ besitzt nicht länger einen minimal verursachten Grundschaden.
    * Ein Begleiter der Leere erscheint nun nach 4 statt 5 Zaubern.

Mordekaiser

    * „Durchschlagende Keule“ setzt nun den automatischen Angriff zurück.
    * Die Schildregeneration von „Eisenmann“ wurde von 30 % auf 20/25/30 % verringert.
    * Der Schildverfall von „Eisenmann“ wurde von 3 % auf 5 % erhöht.

Nidalee

    * Ein Fehler wurde behoben, durch den ihr Grundschaden als Puma niedriger ausfiel als als Mensch.

Olaf

    * „Sog“ verursacht nun normalen Schaden statt magischen Schaden.
    * Die Lebensskalierung von „Boshafte Schläge“ wurde von 0,3/0,6/0,9/1,2/1,5 % auf 0,5 % auf allen Stufen verändert.
    * Der Grundschaden von „Boshafte Schläge“ wurde von 12/18/24/30/36 auf 10/17/24/31/38 verändert.
    * Die Schadensreduzierung von „Ragnarök“ wurde von 25/45/65 auf 20/30/40 verringert.

Pantheon

    * Der Grundschaden von „Speerwurf“ wurde von 20/31/42/53/64 auf 16/28/40/52/64 verringert.
    * Die Schadensskalierung von „Herzsucher“ wurde von 24/28/32/36/40 % auf 20/25/30/35/40 % verringert.

Poppy

    * Ein Fehler wurde behoben, durch den die Partikel von „Diplomatische Immunität“ auf den Stufen 2 und 3 nicht für die komplette Wirkdauer gezeigt wurden.
    * Ein Fehler wurde behoben, durch den die Kurzinfo von „Diplomatische Immunität“ nicht die zusätzliche Wirkdauer mit höheren Stufen wiedergab.
    * Ein Fehler wurde behoben, durch den die Kurzinfo beim Verbessern von „Diplomatische Immunität“ nicht die zusätzliche Wirkdauer mit höheren Stufen wiedergab.

Swain

    * „Aaserneuerung“ stellt nun sofort Mana wieder her.

Trundle

    * „Dreckhaufen“ wurde in „Seuchensäule“ umbenannt, um dem Erscheinungsbild besser gerecht zu werden.

Twitch

    * Dauerfeuer und Hoffnung
          o Feuert nun nur noch bis zu 5/6/7 Schüsse ab.
          o Die maximale Wirkdauer wurde von 6 auf 12 Sekunden erhöht.
          o Die Fähigkeit erhöht nun Twitchs Angriffsschaden um 15/25/35 anstatt sein Angriffstempo um 30/45/60 % zu erhöhen.

Udyr

    * Macht des Tigers
          o Der Grundschaden entspricht nun 150 % seines Angriffsschadens und zusätzlich 40/80/120/160/200 statt 180/210/240/270/300 % seines Angriffsschadens.
          o Der andauernde Effekt zerteilt nicht länger Udyrs Angriffe.
          o Udyr erhält nun die Hälfte des Angriffstempos für die ersten 5 Sekunden nach der Aktivierung und die zweite Hälfte, solange er „Macht des Tigers“ nutzt.
    * Der Grundschaden von „Macht des Phönix“ bei der Aktivierung wurde von 15/25/35/45/55 auf 10/18/26/34/42 verringert.
    * Der Grundschaden von „Macht des Phönix“ beim Treffereffekt wurde von 40/80/120/160/200 auf 50/90/130/170/210 erhöht.

Urgot

    * Ein Fehler wurde behoben, durch den Urgots automatischer Angriff leicht verzögert wurde, wenn ein Ziel das erste Mal angeklickt wurde.
    * Die Reichweite wurde von 400 auf 425 erhöht.
    * Der Schaden von normalen Angriffen wurde von 54,1 auf 51,6 verringert.
    * Der pro Stufe gewonnene Schaden von normalen Angriffen wurde von 3,1 auf 3,6 erhöht.
    * Säurejäger
          o Der Grundschaden wurde von 30/60/90/120/150 auf 15/45/75/105/135 verringert.
          o Der Schadensfaktor wurde von 0,7 auf 0,85 erhöht.
    * Der Grundschild von „Terrorkondensator“ wurde von 80/120/160/200/240 auf 80/140/200/260/320 verändert.
    * Noxische Ätzladung
          o Verursacht nun normalen Schaden statt magischen Schaden.
          o Der Schaden wurde von 100/155/210/265/320 auf 75/130/185/240/295 (+0,6-facher zusätzlicher Angriffsschaden) verändert.
          o Verringert nun die Rüstung des Ziels um 12/14/16/18/20 % statt um 10/15/20/25/30.
    * Die empfohlenen Gegenstände wurden aktualisiert.

Gegenstände

    * Schleier der Todesfee
          o Leben wurde von 450 auf 375 verringert.
          o Mana wurde von 400 auf 375 verringert.
          o Die Magieresistenz wurde von 57 auf 50 verringert.
    * Elixier des Geschicks
          o Gewährt nun 12-22 % Angriffstempo und 8 % Chance auf kritische Treffer statt 15-25 % Angriffstempo und 15 % Chance auf kritische Treffer.
          o Die Kosten wurden von 300 auf 250 verringert.
    * Elixier der Genialität
          o Gewährt nun 20-40 Fähigkeitsstärke und 10 % kürzere Abklingzeiten statt 31-65 Fähigkeitsstärke und 10 % kürzere Abklingzeiten.
          o Die Kosten wurden von 300 auf 250 verringert.
    * Elixier der Tapferkeit
          o Gewährt nun 140-235 Leben und +10 Angriffsschaden statt 230-400 Leben und +11-28 Angriffsschaden.
          o Die Kosten wurden von 300 auf 250 verringert.
    * Der Angriffsschaden von „Klinge der Unendlichkeit“ wurde von 80 auf 75 verringert.
    * „Verstärkendes Amulett“ wurde entfernt.
    * Letzter Atemzug
          o Die Bestandteile wurden verändert: Erfordert nun „Spitzhacke“ und „Langschwert“ statt „Rekursivbogen“ und „Langschwert“
          o Die Kombinationskosten wurden von 500 auf 700 erhöht.
          o Gewährt nun +40 Angriffsschaden und 40 % Rüstungsdurchdringung.
    * Schattenklingen
          o Die Kombinationskosten wurden von 900 auf 400 verringert.
          o Gewährt nicht länger Ausweichchance.
    * Randuins Omen
          o Die Rüstung wurde von 90 auf 80 verringert.
          o Die Abklingzeitverkürzung wurde von 15 % auf 8 % verringert.
    * Surelyas Träumerei
          o Die Wirkdauer des Lauftempos wurde von 2 auf 3 Sekunden erhöht.
          o Die Lebensregeneration wurde von 25 auf 30 erhöht.
          o Die Manaregeneration wurde von 12 auf 15 erhöht.
    * Späherblick
          o Das Leben wurde auf 1 verringert und die Rüstung entfernt.
          o Die Größe für Kollisionen und Zaubertreffer wurde verringert.
          o Die Wirkdauer wurde von 4,5 auf 3 Minuten verringert.
    * Magisches Auge
          o Das Leben wurde auf 1 verringert und die Rüstung entfernt.
          o Die Größe für Kollisionen und Zaubertreffer wurde verringert.
          o Die Wirkdauer wurde von 3,5 auf 3 Minuten verringert.
    * „Wriggles Laterne“ (aufgestellt)
          o Das Leben wurde auf 1 verringert und die Rüstung entfernt.
          o Die Größe für Kollisionen und Zaubertreffer wurde verringert.
    * Geistersicht
          o Benötigt nun ein „Zündjuwel“ statt einem „Rubinkristall“
          o Die Kombinationskosten wurden von 375 auf 300 verringert. (Die Gesamtkosten wurden damit von 1250 auf 1550 erhöht.)
          o Leben wurde von 200 auf 250 erhöht.
    * Sonnenfeuer-Umhang
          o Die Kombinationskosten wurden von 700 auf 800 erhöht.
          o Der passive Bonus ist nun EINMALIG.
    * Rüstung des Beschützers
          o Die Rüstung wurde von 60 auf 50 verringert.
          o Die Lebensregeneration wurde von 25 auf 20 verringert.

Beschwörerzauber

    * „Blitz“ lässt nicht länger Projektile verschwinden.
    * Die Abklingzeit von „Blitz“ wurde von 240 auf 255 Sekunden erhöht.

Runen

    * Die Effekte von Runen, die Energie gewähren oder die Energieregeneration abhängig von der Stufe erhöhen, wurden um 10 % erhöht.
    * Der Effekt von Runen, die die Energieregeneration um einen festen Wert erhöhen, wurde um 5 % erhöht.

Allgemein

    * Die Anzahl getöteter Vasallen in der Punkteanzeige aktualisiert sich nun nur noch bei sichtbaren Champions.
    * Champions, die alleine auf einer Lane kämpfen, werden nun etwas weniger Erfahrungspunkte sammeln. Dies hat keinen Einfluss auf Champions, die nicht alleine oder im Dschungel unterwegs sind.
    * Die Tötung des Drachen gewährt nicht länger Erfahrungspunkte für das gesamte Team, aber der überall gewährte Goldgewinn wurde erhöht.
    * Alle Türme gewähren nun global weniger Erfahrungspunkte aber mehr Gold.
    * Baron Nashor kann nun von Effekten beeinflusst werden, die keine Kampfunfähigkeit bewirken (etwa Gifte).
    * Die „Heilung“ durch einen Stufenanstieg wird nun durch das aktuelle prozentuale Leben des Champions beeinflusst. Allgemein bedeutet dies, dass bei einem stärker angeschlagenen Champion weniger Leben geheilt wird. Dies hat keinen Einfluss auf den Effekt von „Katalysator des Beschützers“.
    * Die KI von Monstern wurde verbessert. Sie werden nun versuchen, auf ein nahes Ziel zu wechseln, wenn sich ihr ursprüngliches Ziel zu weit entfernt. Es ist nun zudem möglich, dass sie sofort wieder angreifen, wenn jemand in ihrem Lager kämpft, während sie sich zurückziehen.

Audio

    * Die Lautstärke von Vladimirs Zaubern wurde angeglichen.

http://eu.leagueoflegends.com/de/news/release-notes-v100107
We don't stop playing because we grow old...We grow old because we stop playing!!!

Offline boogy

  • Gods Of Hell
  • Frühlingserwachen
  • ****
  • Beiträge: 1664
  • Karma: +34/-0
Re: Release Notes zum Patch 1.0.0.107
« Antwort #1 am: 15. Dezember 2010, 17:12:36 »
Die Schweine haben Twitch so sehr genervt, dass Ihn jetzt keiner mehr spielen wird. Ultiwirkungsdauer 12 sec. O.O so ein Scheiß
"Früher ging ich mit 1 DM zum Kiosk, kam zurück mit 3 Heften, 6 Tüten Chips, 8 Ü-Eiern und 2 Eis. Und heute? Überall Überwachungskameras!"


Offline Sweezen

  • Geht des öfteren auf eine LAN
  • *
  • Beiträge: 16
  • Karma: +0/-0
Re: Release Notes zum Patch 1.0.0.107
« Antwort #2 am: 23. Dezember 2010, 13:41:23 »
alles in allem eigentlich ein sehr sinnvoller patch...
noch mehr dmg für malzahar? find ich bissle übertrieben aber nunya... ändern kann mans nicht...-.-
aber die geweihe und nikolausmützen der creeps find ich total gelungen xDDD richtig putzig die dinger^^

Tags: