* Statistik

  • *Benutzer gesamt: 341
  • *Letzter: Schlumpf

  • *Beiträge gesamt: 43007
  • *Themen gesamt: 5247
  • *Heute online: 85
  • *Am meisten online: 277
(11. September 2017, 12:45:33)
  • *Benutzer: 0
  • *Gäste: 7
  • *Spider: 29
  • *Gesamt: 36

  • *YandexBot
  • *Linkdex
  • *Exabot
  • *Bingbot
  • *AhrefsBot (25)

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
Geburtstage
18. Okt: Calandia (32)
18. Okt: PVActioncrews (35)

Autor Thema: Runen und Ihre Wirkung ~ Primär ~ Secundär  (Gelesen 5666 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline boogy

  • Gods Of Hell
  • Frühlingserwachen
  • ****
  • Beiträge: 1665
  • Karma: +35/-0
Runen und Ihre Wirkung ~ Primär ~ Secundär
« am: 28. Juni 2010, 14:28:23 »
Wenn sich manche wie ich noch Fragen, wie die Runen im Buch wirken, hier eine kleine Tabelle.

Vielleicht noch eine kurze Erklärung vor der Tabelle

Die 3 verschieden farbigen Felder unterstützen bestimmte Attribute. Z.b. stehen Zeichen für Angriff;Schaden;Tempo;Krit.  Wenn Ihr ein Zeichen mit +Angriffschaden kauft, hat es als Zeichen eine Wirkung von z.b. +0,32 und sie wirkt Primär. Wenn Ihr stattdessen eine Glyphe mit der gleichen Eigenschaft holt bringt diese nur +0,09 und wirkt Secundär.
Das Gleiche gilt für die Anderen Typen von Runen.



Wie Ihr seht gibt es verschiede Attribute in verschiedenen Formen von Runen.  Die grünen Zahlen zeigen jeweils das Maximum an, welches erreicht werden kann durch die Art von Rune in dieser Spalte in der die Zahl auftaucht.

Dadurch ergibt sich folgende Auflistung der Zugehörigkeit:

ZEICHEN ( rote Runen ):
Primär:

- Rüstungsdurchschlag
- Kritischer Schaden
- Angriffsschaden
- Kritische Trefferchance
- Magiedurchdringung
- Angriffsschaden pro Stufe
- Angriffstempo

SIEGEL ( gelbe Runen ):
Primär:

- Rüstung
- Rüstung pro Stufe
- Ausweichen
- Leben
- Leben pro Stufe
- Lebensregenaration
- Lebensregenaration pro Stufe
- Manaregenaration
- Manaregenaration pro Stufe

GLYPHEN ( blaue Runen ):
Primär:

- Fähigkeitsstärke
- Fähigkeitsstärke pro Stufe
- Magiewiderstand
- Magiewiderstand pro Stufe
- Abklingzeitverringerung
- Abklingzeitverringerung pro Stufe
- Mana
- Mana pro Stufe

Also mir hat das sehr geholfen, ich hoffe Euch auch.


Viel Spaß beim Zusammenbasteln Eures Runenbuches!
« Letzte Änderung: 16. August 2010, 11:58:11 von BoOgyman »
"Früher ging ich mit 1 DM zum Kiosk, kam zurück mit 3 Heften, 6 Tüten Chips, 8 Ü-Eiern und 2 Eis. Und heute? Überall Überwachungskameras!"


Offline Wakka

  • Gods Of Hell
  • Findet nur tote Frauen schön
  • ****
  • Beiträge: 2108
  • Karma: +40/-0
Re: Runen und Ihre Wirkung ~ Primär ~ Secundär
« Antwort #1 am: 28. Juni 2010, 14:39:51 »
das einfachste is es beim ares ins runenbuch zu spannen ;)

Offline Sunchess

  • Gods Of Hell
  • gehört in Behandlung
  • ****
  • Beiträge: 97
  • Karma: +11/-0
  • Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird!
Re: Runen und Ihre Wirkung ~ Primär ~ Secundär
« Antwort #2 am: 14. August 2010, 17:38:06 »
Kann man den Post irgendwie Sticky machen. Find den extrem hilfreich.
Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird

Offline sisler

  • Gods Of Hell
  • Geht des öfteren auf eine LAN
  • ****
  • Beiträge: 19
  • Karma: +0/-0
Re: Runen und Ihre Wirkung ~ Primär ~ Secundär
« Antwort #3 am: 15. August 2010, 14:09:19 »
danke dass du es nochmal hier rein postet boogy...

hab die tabelle ewig gesucht nachdem wir drüber diskutert hatte^^

Offline Holgerius/Bier-Elfe

  • Gods Of Hell
  • Spam Forever
  • ****
  • Beiträge: 10731
  • Karma: +106/-1
    • http://www.GodsofHell.de/Holgerius
Re: Runen und Ihre Wirkung ~ Primär ~ Secundär
« Antwort #4 am: 16. August 2010, 18:28:50 »
vorallem gut das er es hier in den beitrag imt einbaut, statt nur auf irgendwelche links zurück zu verweisen  :rolleyes:
Kommt ne Ente ins Milchgeschäft, fragt der Verkäufer:" Milch?" ,darauf die Ente ":Quack!" =D

http://www.screaminggoatpiano.com/ http://www.knallerseite.de/
http://www.apfelhure.de/ http://slither.io/

Offline sisler

  • Gods Of Hell
  • Geht des öfteren auf eine LAN
  • ****
  • Beiträge: 19
  • Karma: +0/-0
Re: Runen und Ihre Wirkung ~ Primär ~ Secundär
« Antwort #5 am: 23. September 2010, 09:21:50 »
falls noch iwer den unterschied zwischen den runen pro lvl und den runen als festwerte wissen will,

hab da in nem Vladimir guide mal was gefunden

_________________________________________________________

lastly the difference from Flat Rate Health and Health gain per level
flat rate is

Greater Seal of Fortitude5.35 x 9 =48.15

Greater Seal of Vitality1.08 x 9 = 9.72 Per level, at level 5 It equals 48.6

the difference is huge, vlad can survive for 5 levels with quintessence of Forts easily because its 100 health pretty much, then at level 5 you already caught up to the Flat rate Fort runes.

End game you get almost 300 bonus health from Runes, that is pretty much a free Elixir of Fortitude

_________________________________________________________

ich hoff englisch können alle^^

Offline Wakka

  • Gods Of Hell
  • Findet nur tote Frauen schön
  • ****
  • Beiträge: 2108
  • Karma: +40/-0
Re: Runen und Ihre Wirkung ~ Primär ~ Secundär
« Antwort #6 am: 23. September 2010, 10:04:46 »
ne der holga nich :p

edit: stand vorgestern auch vor der entscheidung: manareg flat oder pro level runen, aber nach bisschen kopfrechnerei merkt man schnell das die pro level runen sich einfach viel mehr rentieren. wie du geschrieben hast: schon bei ca. level 5 sind die gleichgut wie die flat runen.
« Letzte Änderung: 23. September 2010, 10:11:15 von Wakka »

Offline Rancor

  • Administrator
  • Spam Forever
  • *****
  • Beiträge: 15157
  • Karma: +120/-0
    • Prielwurmjäger
Re: Runen und Ihre Wirkung ~ Primär ~ Secundär
« Antwort #7 am: 23. September 2010, 13:05:42 »
Kommt aber auch immer drauf an, die per LvL Runen bringen im Anfang halt nicht so viel. Wie z.B. bei Cho, der am Ende so viele HP hat dass es nich wirklich einen Unterschied macht ob man nun 100hp mehr von den LvL Runen hat.
We don't stop playing because we grow old...We grow old because we stop playing!!!

Offline boogy

  • Gods Of Hell
  • Frühlingserwachen
  • ****
  • Beiträge: 1665
  • Karma: +35/-0
Re: Runen und Ihre Wirkung ~ Primär ~ Secundär
« Antwort #8 am: 23. September 2010, 14:01:36 »
Du hast ja noch Essen, mit denen du noch ca. 150hp dazu bekommst. Wenn du dann die 300hp auch noch hast, sind das schon 450hp. Aber dieser Spaß ist unheimlich teuer und dazu gerade mal ein guter Schlag von einem DPS im Lategame.

Ich finde die Runen irgendwie nicht so der Burner. Ich bin bei Siegel voll auf Ausweichen gegangen, das geht noch. Aber wenn du von mir aus auf Magiresi gehst und hast vielleicht +18 oder so....ob man diese im Lategame bei einem erhaltenen Zauber mit 400-500ap und Magidurchdringung 60% überhaupt noch merkt?? Zudem hat man schon mit einfachen Items teilweise mehr erreicht als mit einer Runensorte wie bei Kritischer Treffer. Ich glaub es macht eh mehr Sinn bei Runen auf "Chance auf kritische Treffer" zu gehen und im Game dann die eigentlichen Krit Items holt.

Nuja, etwas abgewichen... werd mir wohl auch die per Level Runen zulegen. HP ist im Early Game unheimlich wichtig erst Recht für Butterweiche Chars.
"Früher ging ich mit 1 DM zum Kiosk, kam zurück mit 3 Heften, 6 Tüten Chips, 8 Ü-Eiern und 2 Eis. Und heute? Überall Überwachungskameras!"


Offline Rancor

  • Administrator
  • Spam Forever
  • *****
  • Beiträge: 15157
  • Karma: +120/-0
    • Prielwurmjäger
Re: Runen und Ihre Wirkung ~ Primär ~ Secundär
« Antwort #9 am: 23. September 2010, 14:25:26 »
werd mir wohl auch die per Level Runen zulegen. HP ist im Early Game unheimlich wichtig erst Recht für Butterweiche Chars.

Das ist doch aber das Problem, mit den per Level Runen hast Du gerade im Early Game nicht so viel HP wie mit den Runen die sofort den vollen Bonus geben...
We don't stop playing because we grow old...We grow old because we stop playing!!!

Offline boogy

  • Gods Of Hell
  • Frühlingserwachen
  • ****
  • Beiträge: 1665
  • Karma: +35/-0
Re: Runen und Ihre Wirkung ~ Primär ~ Secundär
« Antwort #10 am: 23. September 2010, 14:33:53 »
das ist ja schon fast wie ein Chat hier :)

Deswegen sollte man am Anfang immer vorsichtig spielen oder als erstes Item diesem roten Kristall holen, dann hast auch gleich 180hp mehr. Der ist meistens Sinnvoll, als DPS kannst dir dadurch diesen Frosthammer holen der die Leute bei Treffer verlangsamt oder als Tank für mehr HP und Verlangsamung. Super Item!
Oder man mischt in dem man sich Essenzen kauft mit festem Wert (2000EP/Stück) für Early Game und per Level Runen für mid-late Game
"Früher ging ich mit 1 DM zum Kiosk, kam zurück mit 3 Heften, 6 Tüten Chips, 8 Ü-Eiern und 2 Eis. Und heute? Überall Überwachungskameras!"


Offline Wakka

  • Gods Of Hell
  • Findet nur tote Frauen schön
  • ****
  • Beiträge: 2108
  • Karma: +40/-0
Re: Runen und Ihre Wirkung ~ Primär ~ Secundär
« Antwort #11 am: 23. September 2010, 15:27:03 »
naja kritische treffer sind villeicht sinnvoll für gankplank oder trynd. aber i.A. verlass ich mich bei normalen helden ungern auf mein glück ;) von dem was ich so gehört hab sind die besten roten runen magie-/rüstungungsdurchdringung.

unterschätzt das mit dem Leben nicht so: 200 Leben auf nem Squishy mit insg. 2000 HP sind verdammt viel (10%). Auch wenn es "nur" ein Schlag ist: Ein Schlag ist immerhin ein Schlag :D

Ich denke die Runen sollten dafür genutzt werden um Schwächen auszugleichen. Z.B. kann man MP5 Runen nehmen wenn man einfach kein Magi-Regenartions-item in den Item-Build unterbekommt (DPS Helden).
Wohingegen ich bei nem Magier keine AP Runen nehmen würde, da man davon ja in jedem Magier Item-Build ordentlich was dabei hat.

Offline Sunchess

  • Gods Of Hell
  • gehört in Behandlung
  • ****
  • Beiträge: 97
  • Karma: +11/-0
  • Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird!
Re: Runen und Ihre Wirkung ~ Primär ~ Secundär
« Antwort #12 am: 30. Januar 2011, 16:06:11 »
Ich glaub die Tabelle ist nicht mehr aktuell. Hat zufällig jemand ne aktuelle Quelle?
Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird

Tags: