* Statistik


  • *Beiträge gesamt: 42971
  • *Themen gesamt: 5237
  • *Heute online: 88
  • *Am meisten online: 277
(11. September 2017, 12:45:33)
  • *Benutzer: 0
  • *Gäste: 9
  • *Spider: 31
  • *Gesamt: 40

  • *Yahoo!
  • *AhrefsBot (30)

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30
Feiertage
22. Sep: Autumnal Equinox

Autor Thema: BadCompany Spielverhalten der Klassen  (Gelesen 931 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Holgerius/Bier-Elfe

  • Gods Of Hell
  • Spam Forever
  • ****
  • Beiträge: 10711
  • Karma: +105/-1
    • http://www.GodsofHell.de/Holgerius
BadCompany Spielverhalten der Klassen
« am: 19. April 2010, 18:03:42 »
Wer im Multiplayer erfolgreich sein will sollte nicht nur stumpf zu den Zielen laufen sondern sich mit seinem Squad bewegen und seine Kameraden unterstützen. Wenn eine Flagge eingenommen werden soll, müssen Medic&Soldat Ihre Päckchen geworfen haben sowie ein Sniper sein Bewegungsmelder zu sicherung (wenn Hardcore ein ist wird die Karte mit Tab angezeigt) Prinzipiell sollten bei den waffen kurze feuerstöße abgegeben werden oder über Kimme-Korn geschossen werden um treffsicherer zu werden. Wenn wer einfach nur Losballert ist das Seitwärtslaufen meist schon ausreichend um dem Kugelhagel zu entkommen

Spieler die eine G15Tastatur nutzen können weitere Infos zum Spiel sich anzeigen lassen. Ansonnsten ist es sinnvoll auf einer Maus die Daumentasten zu belegen (Messer + Gadget1) um schneller zu reagieren zu können. Ansonnsten ist es für das Taem/Squad sinvoll wenn einer ewtas die Führung übernimmt und das Nächste Ziel markiert oder ansagt.

In BadCompany ist die Taste Q zur Multifunktionstaste geworden. Wenn man ein Ziel im Fadenkreutz hat und sie drückt wird es dem Squad angegeben, wenn Feinde im Fadenkreitz sind und dazu Q gedrückt wird, bekommt das Team Meldung wo diese sind und kann schneller reagieren. Also auch bei Fahrzeugen! Wenn man ein eigenen Kolegen damit anwählt kann man Muni oder Medic anforden. Zusätzlich gibt das helfen auch Punkte



Soldat:


  • Mit seiner Primätwaffe sollte der Soldat umgehen können, da er das Frontschwein ist. Ob Sturmgewehr oder Schrotflinte mit Rotpunkt oder Vergrößerung es bringt nichts wenn der Soldat passiv spielen möchte, er muss vor in den Kampf!
  • Der Unterbau des Sturmgewehrs kann entscheident sein. Ob Granat- oder Rauchwerfer sowie die 40mm Schrotflinte sind alle Tödlich wenn man ein "direkten Treffer" kassiert
  • Das Muni-Päckchen sollte immer dem Team oder Squad gegeben werden, da es nicht anzezeigt wird wer davon noch brauch, gibt ordendlich punkte pro Aufmunizonierung
  • Pistolen hat jede Klasse die selben zur Auswahl, doch wenn das Team Pioniere dabei hat und es auf der Karte Fahrzeuge gibt, wäre es sinnvoll den Makierer mitzunehmen und diese damit zu markieren
Medic:


  • Der Mediziner hast die Großen MGs mit denen er seinem Team/Squad den Rücken freihällt oder Stellungen verteidigt. Dabei hat er verschiedenste auswahl, wobei er meist Kimme-Korn verwenden sollte. Sie sind recht genau, wenn man kurze Feuerstöße abgibt und man bekommt später die Möglichkeit schneller und in größerem umkreis mit den Päckchen zu heilen
  • Die Medic-Päckchen ist die Haupt-XP möglichkeit des Medic! Das Team/Squad wird angezeigt wem es noch wie gut geht, aber auch prinzipiel solle beim vorrücken oder einnehmen immer ein Päckchen  gegeben werden, es lohnt alle mal
  • Der Defribrilator ist die Möglichkeit erlegte Teamkolegen wieder zurückzuholen und dem kampfgeschehen beitreten zu lassen. Dennnoch kann man mit ihm auch Gegner erlegen, drum sollte der Medic immer sehr wachsamm sein da wo geschossen wird auch sein Team/Squad verletzt werden kann

Pionier:


  • Der Pionier hat die Maschienen-Pistolen dabei, die auch mit Rotpunkt oder 4X Vergrößerung benutzt werden können. Schnell viel Schaden machen auch mit den Raketenwerfern oder den Mienen, dabei sollte nach möglichkeit der Sodat in der Nähe sein, da dieser wieder Muni hat für noch mehr Badabumm
  • Die Raketenwerfer sind das beste um Fahrzeuge auszuschalten oder Sniper die sich verschantzt haben. Wenn dann noch Fahrzeuge oder andere Ziele mit dem Makierer makiert wurden kann man mit der ersten und zweiten wunderbar darauf Schießen. Mienen sind sehr spaßig, eigene Fahrzeuge können darüberfahren ohne das was passiert. Feindliche bringen einem dort recht viele Punkte und deren Fahrer explodieren mit ihrem Gefährt, was oft spaßig aussieht
  • Das Reperatur-Tool ist ein Accu-Schrauber mit dem alle Fahrzeuge Wieder instantgesetzt werden können. Aber auch gegnerische Fahrzeuge kaputgeschraubt werden können. Es können aber auch Feinde erschraubt werden!

Sniper:


  • Der Sniper sieht aus wie ein kleiner Busch da er ein Tarnanzug an hat, drum sollte auf solche acht gegeben werden! Wenn er mit einer der Kurzwaffen mitin die Schlacht zieht sollte er jedesmal den Bewegungsmelder werfen, wenn an einer Fahne oder Bombe sein Team/Squad vorrücken möchte. Das Ding fängt laut an zu Pipen wenn Feinde im Bereich auftauchen. Wenn er mit den langwaffen hinten bleibt oder seitlich reinhällt kann er seinem Team mit den Mörserschlag helfen und in dem er die Gegner markiert (q)
  • Mörserschlag oder C4 hängen davon ab wie der Sniper vorgehen will. Bleibt er defensiv nimmt er Langwaffe und Mörserschlag, kommt er mit vor, dann Kurzwaffe und C4. 2 X C2 an einem Fahrzeug lassen es Explodieren Ein geziehlter Mörserschlag kann das komplette Gegnerteam ausmerzen
  • Pistolen sollte der Sniper was mit Bumms mitnehmen. Entweder die Magnum (6Schuss im Magazin) oder die Baretta93R (Schießt jeweils 3 Schuss)



Wer noch weitere Tips hat kann diese ja hinzufügen ;-)
Kommt ne Ente ins Milchgeschäft, fragt der Verkäufer:" Milch?" ,darauf die Ente ":Quack!" =D

http://www.screaminggoatpiano.com/ http://www.knallerseite.de/
http://www.apfelhure.de/ http://slither.io/

Offline Brutality

  • Administrator
  • Hab sonst nichts anderes zu tun Member
  • *****
  • Beiträge: 2982
  • Karma: +52/-0
BadCompany Spielverhalten der Klassen
« Antwort #1 am: 19. April 2010, 19:14:43 »
Fahrzeuge


Wenn man mit Fahrzeugen zum Gegner fährt es nicht stehen lassen, sondern sprengen.
Sonst rollt der Feind mit dem Panzer rum.



Man kann auch eine Falle bauen. C4 an Panzer von einem Sniper der hinten bleibt. Ein weiteres Team Mitglied fährt vor und steigt aus dem Panzer aus, am besten günstig Parken, damit der Feind auch einsteigt.

Ist der Feind im Panzer, drückt der Sniper den Auslöser vom C4.
Wenn er Glück hat, macht er 2 Personen oder mehr platt, man läuft ja oft hinter dem Panzer her etc

C4 in ein Fahrzeug packen und vor fahren, austeigen und dann zünden. Wenn es sehr nah oder sogar auf dem anderen Fahrzeug ist und man zündet, fliegt beide in die Luft.


C4 an wichtigen Positionen platzieren und wenn der Gegner vorrückt, bum machen.

Tags: